Worte an und über Ric

Manuela Hoeltzel


Die Geburtstagsfeier hätte Rici gefallen, die Highland Fanatics waren aktiv. Es war ein sehr schöner Abend und uns hat er besonders gut getan, Rici war in unserer Mitte (er hätte auch versucht das Seil hoch zukommen).

Wir danken euch allen, dass ihr euch die Zeit genommen habt um mit uns über die vergangenen Zeiten zu reden, uns aber auch an eurem weiteren Leben teil haben lasst.                                                                        

Liebe Grüße!

Manuela Hoeltzel
Happy Birthday to you, happy Birthday to you,

happy Birthday lieber Rici,

happy Birthday to you.


Mein geliebtes Kind,


Nathalie hat dein Geburtstagslied heute früh im Bett angestimmt, wie jedes Jahr.

Du bist ganz tief und fest in unserem Herzen!

Ich vermisse dich so sehr, dass ich meine Gedanken nicht aufschreiben kann.


Ach ja, Nathalie hat heute bei Yvonne deinen Fred fertig geschnitzt, er ist echt gelungen.




Danke an alle, die an unserer Seite sind!




Und auch noch dein Wetter heute,

ich liebe dich,

deine Mama

Manuela Hoeltzel
Mein lieber Ric, 


nun war es so weit. Wir haben dein Porträt aus Svaneke von Bornholm abgeholt.

Ich war so aufgeregt, als würde ich dich heim holen.

Es war so sehr emotional, dass der Künstler Svend Holst-Pedersen und wir vor Rührung mit den Tränen kämpften. Die Anteilnahme von Svend und die künstlerische Umsetzung machten mich ganz sprachlos. 

Der Kopf ist soo schön, nicht nur weil er ja aussieht wie du, es ist ein Kunstwerk.



Jetzt bist du wieder unter uns, es ist immer schmerzhaft dich nur als Skulptur zu sehen.

Aber du hast meine schönsten Jahre geteilt, ich will dich weiter dabei haben.

Ich liebe dich mein Kind und ich vermisse dich unendlich,


deine Mama



Manuela Hoeltzel
Mein lieber Ric,


immer bist du in meinen Gedanken und ich wundere mich, wie ich ohne dich die letzten zwei Jahre leben konnte.

Für deinen Verlust finde ich immer noch keine Worte. 

Mit Hilfe und der Trauerarbeit finde ich meinen Weg. Und es ist diese Trauer"Arbeit"die dem Kopf hilft.

Aber an Tagen wo es nicht so gut geht, komme ich an das erarbeitete nicht ran und dann spür ich diese unendliche Trauer und immer noch dieses nicht fassen können, dass es kein Zurück gibt.

Ein Teil der Trauerarbeit ist ja dein Porträt und Pfingsten holen wir es auf Bornholm ab, ich bin sehr gespannt.

Auch in Nathalies Gedanken bist du immer, sie hat bei Paulines Kindergeburtstag Schlüsselanhänger gebastelt, auf einem steht wieder dein Name, so ist ihr Weg,


wir lieben dich mein Großer, du fehlst uns sehr!



Manuela Hoeltzel
Vielen Dank an alle, die an Ric gedacht und uns ihre Anteilnahme übermittelt haben! Jegliche Art der Anteilnahme tut uns gut.

Es war auch wieder sehr gut, an diesem Tag gemeinsam am Teich zu sein und an Ric zu denken. Trotz der eisigen Temperaturen waren wir doch viele.

Das Gedenken an Ric hilft uns, an diesem schweren Verlust nicht zu verzweifeln.

Ganz herzliche Grüße an Alle!

Manuela Hoeltzel
Da es doch auch nächste Woche sehr kalt wird, möchte ich das Treffen zu Ricis Gedenken ein bisschen eingrenzen. Wir werden in der Zeit von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr  am Teich sein.

Liebe Grüße an alle

Manuela Hoeltzel

Manuela Hoeltzel
Am 28.02. ist Ricis 2. Gedenktag. Auch in diesem Jahr möchten wir mit allen die es sich einrichten können und sich mit uns gemeinsam an Ric erinnern möchten, zu einem Treffen an den Teich einladen.

Wir werden ein Feuer machen und für warme Getränke sorgen. 

Geplant ist das Treffen ab 17 Uhr.

Wer Fragen hat kann mich auch gerne anrufen unter 0173 6890613,

liebe Grüße an alle,

Manuela Hoeltzel

Manuela Hoeltzel







                                  
Mein lieber Ric,


manchmal denke ich, so schlimm wie heute war es noch nie und dann kommt der nächste Tag.


Es wird nie wieder alles gut und die Zeit heilt keine Wunden, aber ich bemühe mich täglich, den Weg zu finden, der mich gut in diesem Leben hält. 

Ich weiß, dass du diesen Weg nicht gefunden hast, aber viel versucht hast, es tut mir so unendlich leid.

Mein Großer, es ist noch ein weiter Weg, dass mich irgendetwas trösten kann, aber ich habe Unterstützung.


Wir haben jetzt dein Porträt aus Ton fertig. Die Plastik geht, nachdem es eine Gipsform ist, zu einem Glaskünstler nach Bornholm. 

Ich möchte dich anfassen können. 

Die Arbeit daran war schmerzhaft und intensiv, es hilft mir, bei dir zu sein. ICH LIEBE DICH !

Manuela Hoeltzel
Hallo Tina,


eine schöne Erinnerung und ein Foto das ich noch nicht kannte, hab vielen Dank!


Alles Gute,

herzlich,

Manuela

Tina Gringmuth
seit der Grundschule habe ich Dich immer in Erinnerung als einen fröhlichen Kerl; immer mit einem lachen im Gesicht und dem Schelm im Nacken.
Ich erinnere mich gern zurück an an Kindergeburtstage mit abfischen und golfballsammeln (ich wette noch immer findet sich im Keller meiner Eltern ein Sack mit vielen Exemplaren).
Nach der Schule trennten sich unsere Wege und doch hatten wir Jahre später noch einige Zeit Kontakt.
Du warst damals für mich da als es mir schlecht ging und bist sogar extra noch spät abends mit dem Motorrad zu mir gefahren um nach mir zu sehen.
Ich möchte mich bedanken für die Ausflüge, Momente, Urlaube und Erinnerungen.
Seit ich erfahren habe, dass Du gegangen bist denke ich noch oft an diese Zeiten zurück.
Ich hoffe Du hast deinen Frieden gefunden und Dir geht es gut, da wo Du jetzt bist.
Ich wünsche deiner Familie und deinen Freunden das Beste.
Und vielleicht sieht man sich ja noch einmal wieder.

Liebe Grüße
Tina


Tina Gringmuth Dez 31 '17
Seiten: « 1 2 3 4 5 »
Besucherz�hler