Worte an und über Ric

Manuela Hoeltzel
Ich möchte gerne alle herzlich Bitten, Bilder und oder Geschichten von Rici einzustellen.

Wir freuen uns über jedes Detail was Rics Leben ausgemacht hat.

Danke auch an Jenny für das Bild, vielleicht hast du noch eins, oder schreibst wie die Zeit dort war?

Es hilft uns sehr, so immer wieder über Ric ins Gespräch zu kommen.

Ric ist jeden Tag in unseren Gedanken , Nathalie hat ein Lied für Ric geschrieben und sie drückt darin aus, was wir immer spüren.

 RICI DU FEHLST!

Manuela Hoeltzel
Mein lieber Ric,


Gründonnerstag vor einem Jahr haben wir dich zu Grabe getragen. Der Schmerz über deinen Verlust bleibt riesig.

Ich habe dich so fest in meinem Herzen. dass ich Zeichen von dir sehe und dich spüren kann. 

Es hilft mir, dass es weiter geht.

Auch für dich ein kleiner Osterstrauch auf deinem Grab,

ich liebe dich mein Kind!

Nathalie Hoeltzel
Lieber Ric,

ich bin traurig, dass Fred gestorben ist. Ich hoffe er ist bei dir.

                                

Deine Nathalie         

Manuela Hoeltzel
Mein geliebtes Kind,

du fehlst mir, deine Verbundenheit, dein Lachen, unsere Gespräche, deine Sicht auf die Dinge.

Ich habe mit Nathalie ein Ritual. wir träumen uns zu dir, weil wir ganz fest daran glauben, dass es dir irgendwo gut geht. 

Heute habe ich wieder, mit meiner Trauerbegleiterin, an deinem Porträt gearbeitet. Es ist für mich sehr emotional, aber es hilft so sehr, dich wieder spüren zu können. 

Ein halbes Jahr haben Lisa und ich versucht einen Gips - Kopf von dir zu modellieren. Wir sind weit gekommen, aber es war nicht so wirklich dein Gesicht. 

Seid einem halben Jahr arbeite ich mit Y. an deinem Kopf, diesmal aus Ton. Wir sind jetzt wirklich nahe dran, naja mein Porträt sieht dir noch gar nicht ähnlich, aber hier die Arbeit von Y.,

                                

Ich bin begeistert, dass wir soweit gekommen sind. 

Ich liebe dich, deine Mama

Manuela Hoeltzel Mär 30 '17
Manuela Hoeltzel
Mein lieber Rici,


ein Jahr nach deinem Tod ist jetzt auch Fred gestorben, wir sind sehr traurig. Fred war noch ein Teil von dir und es macht das Abschied nehmen wieder sehr schwer.


Mein liebes Kind, du fehlst mir unendlich und ich hoffe sehr, dass es ein DANACH gibt und wir uns wieder sehen,

ich liebe dich, deine Mama

Manuela Hoeltzel Mär 22 '17
Manuela Hoeltzel

Memento

 

Vor meinem eigenen Tod ist mir nicht bang,

nur vor dem Tode derer, die mir nah sind.

Wie soll ich leben, wenn sie nicht mehr da sind?

 

 

Allein im Nebel tast ich todentlang

und lass mich willig in das Dunkel treiben.

Das Gehen schmerzt nicht halb so wie das Bleiben.

 

 

Der weiß es wohl, dem Gleiches widerfuhr -

und die es trugen, mögen mir vergeben.

Bedenkt: Den eignen Tod, den stirbt man nur;

doch mit dem Tod der anderen muss man leben.

 

 

Mascha Kaléko

Manuela Hoeltzel Mär 10 '17
Manuela Hoeltzel


 



„Suizid wird nicht gewählt, er geschieht dann, wenn die Fähigkeit, die Schmerzen zu ertragen


von den Schmerzen übertroffen wird.“


(Unbekannt o.A.)

Manuela Hoeltzel Mär 10 '17
Manuela Hoeltzel

Vielen herzlichen Dank, an alle die gestern an Ric und uns gedacht haben.

Eure persönliche und mentale Anteilnahme hat uns gut getan und war sehr hilfreich.


In dieser Nacht an der Stelle zu sein, wo Ricis Seele gegangen ist, war emotional. Es war auch

nochmal ein innehalten und nach spüren, wie verzweifelt Rici gewesen sein musste, einen solchen Weg alleine zu gehen.


Es ist schwer einen Weg ohne Ric zu finden.

Eine gute Freundin fand passende Gedanken von Khalil Gibran



Wenn du traurig bist, dann schau in dein Herz

und du wirst erkennen, dass du weinst um das,

was dir Freude bereitete. 


 

Manuela Hoeltzel


DER TAG AN DEM RIC GEGANGEN IST, JÄHRT SICH ZUM ERSTEN MAL.



DEN DUNKLEN WEG, DEN RIC IN DIESER KALTEN NACHT


VOM 27.02. ZUM 28.02. 2016 ALLEIN GEGANGEN IST,


MÖCHTEN WIR IN DIESEM JAHR ERHELLEN.



KEINER SOLLTE SO EIN BEDÜRFNIS HABEN UND ALLEIN SO EINEN WEG GEHEN MÜSSEN.


WIR WOLLEN IN GEDENKEN AN RIC, IN DIESEM JAHR, DIESEN WEG MIT KERZEN ERLEUCHTEN.



JEDER DER IN DIESER NACHT AUCH NICHT SCHLAFEN KANN UND RIC NAH SEIN MÖCHTE,


IST HERZLICH WILLKOMMEN, SICH ZU SEINEM GEDENKEN, GEGEN 22 UHR MIT UNS AM


TEICH BEI EINEM LAGERFEUER ZU TREFFEN.




Bei sehr schlechtem Wetter gebe ich nochmal eine Info auf dieser Seite.

Manuela Hoeltzel
Haltet die Welt an  Glashaus

Seitdem du weg bist,
ist so manches ok.
Dafür daß es korrekt ist,
tut es aber ganz schön weh.
Ich bin
wirklich gesegnet,
hatte Glück und vieles ist super
wie es ist,
bis auf die Lücke
die nicht schließt.
Es ist ein
perfekter Kreis von 280 Grad.
Der rettende Beweis,
den ich leider grad nicht hab.
Es ist der
Sinn des Lebens,
den keiner mir verrät.
Man muß wirklich kein Genie sein,
um zu merken daß was fehlt.


Bei Gott es fehlt ein Stück,
haltet die Welt an.
Es fehlt ein Stück,
sie soll stehen.

Und die Welt dreht sich weiter
und daß sie sich weiter dreht
ist für mich nicht zu begreifen,
merkt sie nicht,
daß einer fehlt?
haltet die Welt an,
es fehlt ein Stück.
haltet die Welt an,
sie soll stehen.

Es ist nicht zu beschreiben,
wie kalt und leer es ist.
Ich versuche nicht zu zeigen,
wie sehr ich dich vermiss.
Meine Freunde tun ihr Bestes
aber das Beste
ist nicht gut genug.
Für das was du mir gabst,
hat diese Welt kein Substitut.
Dies ist ein
Akt der Verzweiflung,
ein stummer Schrei
eines Menschen voller Leid und
seiner Wunde die nicht heilt.
Es ist der
letzte Kampf
gegen das woran es liegt.
Wie ein Vogel mit nur einem Flügel,
der bestimmt nicht fliegt.

Bei Gott es fehlt ein Stück,
haltet die Welt an.
Es fehlt ein Stück,
sie soll stehen.

Und die Welt dreht sich weiter
und daß sie sich weiter dreht,
ist für mich nicht zu begreifen,
merkt sie nicht daß einer fehlt?
Haltet die Welt an,
es fehlt ein Stück.
Haltet die Welt an,
sie soll stehen.

Es ist leicht zu erkennen
und schwer zu ertragen.
Wie konnte man uns trennen?
Mein Herz trägt deinen Namen.
Es ist die alte Geschichte
wenn jemand stirbt.
Es fehlt ein Stück vom Puzzle,
daß so niemals fertig wird.
Man sagt mir,
halb so schlimm,
es geht weiter wie du siehst.
Um zu sehen,
daß daß nicht stimmt,
braucht es keinen Detektiv.
Ich kann meinen Zweck nicht erfüllen,
wie eine Kerze ohne Docht.
Dieses Schiff
geht langsam unter,
merkt ihr nicht
es hat ein Loch?

Bei Gott es fehlt ein Stück,
haltet die Welt an.
Es fehlt ein Stück,
sie soll stehen.

Und die Welt dreht sich weiter
und daß sie sich weiter dreht,
ist für mich nicht zu begreifen.
Merkt sie nicht daß einer fehlt?
Haltet die Welt an,
es fehlt ein Stück.
Haltet die Welt an,
sie soll stehen.

Seiten: « 1 2 3 4 5 »
Besucherz�hler